Danke für ein gelungenes Jubiläumsfest! 

Rückblick: JÖH-Jubiläumsfest am Sonntag, 12. Juni 2022

Das 30+1jährige Bestehen des Jugend-Öko-Hauses haben wir bei herrlichstem Sommerwetter mit einem bunten und fröhlichen Familienfest im und rund um unser kleines barockes Kavaliershaus am Palaisteich gefeiert. Geschätzt 450 Besucher haben ein schönes Bühnenprogramm mit Puppenspiel (August Theater), Clownerie (Rainer König) und Musik genießen können, haben die Tiere unserer Terrarienausstellung bestaunt und sind der Einladung zum Mitmachen, Entdecken und Staunen an den zahlreichen Ständen gefolgt.

Wir möchten uns bei allen mitwirkenden Partnern, unseren Fördervereins-Mitgliedern und den vielen kleinen und großen Helfern aus unseren Treffs und der AG, die maßgeblich zum Gelingen beigetragen haben, ganz herzlich bedanken. Ohne euch hätten wir das so nicht gewuppt! 

Vielen lieben Dank, eure JÖHler*innen!

Jubiulumsfest mosaik 


 

Interkulturelles Frühlingsfest im Großen Garten – Mai 2018

Bei schönstem Sonnenschein und zu fantastischer Musik (Buckijit und Musik mit Drehleiher und Akkordeon) fand am vergangenen Sonntag, den 6. Mai, unser Interkultureller Natur-Familientag statt.
Neben dem fesselnden Bühnenprogramm (Pantomime Arne König) gab es zahlreiche andere Angebote, wie unsere Terrarienausstellung, die orientalische Körperverzierung mit Henna, das Kinderschminken, den Nistkastenbau (BUND) oder die kunterbunte Akrobatik-Wiese (Kinder- und Jugendzirkus KAOS). Informieren konnte man sich über den Grasfrosch (Lurch des Jahres 2018), über den Wolf (NABU) und den Artenschutz allgemein (WWF & NAJU). Am Stand des Quilombo "Eine Welt" gab es anschauliche Informationen zu sozialen Projekten aus aller Welt. Für den kleinen Hunger gab es köstliche orientalische Baklava vom Kardamom-Café, leckeres Brot mit selbstgemachter Kräuterbutter sowie gesunde Fruchtshakes. Es waren ca. 600 große und kleine Besucher da, die unsere vielseitigen Angebote genutzt und den Naturfamilientag lebendig gemacht haben.AM Foerderungs Logo

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten für diesen schönen Nachmittag! Für die finanzielle Förderung des Festes danken wir insbesondere der "Aktion Mensch"!

NFT 1