Ausstellung „Wunderwelt Terrarium“

Ihr wolltet schon immer mal das Schuppenkleid einer Natter berühren oder eine Spinne auf der Hand halten? Dann seid ihr hier genau richtig! Kommt doch einfach mal vorbei – als Gruppe, Familie oder auch alleine. 

Besuche von Gruppen bitte nur nach telefonischer Voranmeldung! Gesonderte ein- bis zweistündige Veranstaltungen für Gruppen in unserer Terrarienausstellung findet Ihr hier.

TA Tiere

Seit nunmehr 30 Jahren werden in einer kleinen Terrarienausstellung im Obergeschoss unseres Hauses ganz besondere europäische und exotische Schützlinge gepflegt. Die naturnah gestalteten Groß- und Kleinterrarien geben den Besuchern Einblicke in die Lebensräume unterschiedlicher Schlangen, Echsen, Vogelspinnen und Gespenstschrecken. So sind unter anderem Königsnattern und Smaragdeidechsen, Zwergpythons und Rotkehlanolis zu erleben. – Der Tierbesatz in einigen der Terrarien wechselt jeweils vor dem Sommer- und Winterhalbjahr.

Mit dieser Austellung möchten wir unsere Ausstellungsbesucher für diese oft verkannten und gefürchteten Tiere begeistern. Hautnahe Begegnungen mit Echsen, Schlangen und Spinnen sollen helfen, Vorurteile abzubauen, eigene Erfahrungen zu machen und ein neues Verständnis für den Schutz dieser Tierarten und deren Lebensräume zu entwickeln.

logo dght dresdenUnterstützt wird der Betrieb unserer Ausstellung durch die Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde – Stadtgruppe Dresden sowie weitere Terrarienfreunde. 

Ein Besuch der Terrarienausstellung ist kostenlos – unsere Spendenkröte freut sich jederzeit über einen Beitrag zum Erhalt der Ausstellung!

Die Neugestaltung der Ausstellung wurde unterstützt durch die:

Logo Umweltstiftung OSD

Beachtet bitte unsere aktuellen Öffnungs- und Schließzeiten hier!