Naturerlebnisgarten

Ein Kleinod lädt zum Entdecken und Innehalten ein.
Mini-Kräuterbeete, ein naturnah gestalteter Gartenteich, dicht begrünte Gebäudemauern, Nischen für Wildbienen, Holzstapel, Steinhaufen und Nistkästen bilden wertvolle Lebensräume und Brutmöglichkeiten für Kleintiere und geben Anregungen für die Gestaltung des eigenen Lebensumfeldes.
Die Forscherplattform am Teich ermöglicht Tierbeobachtungen im und am Wasser. Unsere schattige „Waldecke“ mit rustikalen Sitzgelegenheiten verlockt zum Verweilen an warmen Tagen. Hier kann man mit etwas Glück heimliche Gartenbewohner wie Igel, Rotkehlchen und Gelbhalsmaus entdecken.

Der Gartenbereich am Jugend-Öko-Haus ist frei zugänglich und barrierefrei, Gruppen bitten wir um Voranmeldung!

Wir wünschen viel Freude bei euren Naturentdeckungen vor unserer Haustür…